HDTV-Receiver

Multimedia-Festplatten

 

Das Fernsehprogramm ist langweilig? Es läuft mal wieder "Wetten Dass?" oder "Bauer sucht Frau"? Na Prima... wer will da schon Fernsehen? Aber halt! Warum schauen Sie nicht einen schönen Film von Ihrem PC!

 

Das ist doch mal eine gute Idee. Doch wie macht man das am besten? Die Antwortet lautet: Mit einer Multimedia Festplatte. Filme vom PC auf die Festplatte ziehen, mit einem HDMI-Kabel an den Fernseher anschließen und los gehts. Einfacher geht es kaum.

 

So haben Sie alle Ihre Lieblingsfilme immer auf Abruf und müssen sich nicht mit dem teilweise wirklich nicht zumutbarem TV-Programm auseinandersetzen.

 

Der Wechsel zwischen Festplatten-Betrieb und normalem Fernsehempfang ist bei den meisten Fernsehern ein Kinderspiel.

 

Worauf sollte man beim Kauf achten?

 

Die meisten Modelle ähneln sich und unterscheiden sich in den meisten Fällen nur durch eines: Festplattenkapazität. Allerdings ist es für den normalen Kunden eher unwichtig ob er 1 TB (1000 GigaByte) oder 1,5 TB Speicherplatz zur Verfügung hat.

 

Wichtiger ist ob die  Festplatte laut summt oder leise und unauffällig ihren Dienst tut. Und auch das Aussehen der Festplatte spiel eine große Rolle. Wer will schon einen grauen Klotz im Wohnzimmer stehen haben.

 

Achten Sie darauf, dass die Festplatte HD-fähig ist, damit Sie auch Filme in HD-Qualität sehen können.

 

Die besten Angebote

 

Wir haben für Sie eine Sammlung der besten Multimedia-Festplatten zusammengestellt:

 

Die besten Multimedia-Festplatten bei Amazon.de

 

Ein spezielles Produkt möchten Wir Ihnen noch ans Herz legen, da es uns in unseren Tests besonders überzeugt hat:

 

Externe Multimedia Festplatte 1000GB Fantec MM-CH36US HDMI Mediaplayer, Cardreader, USB-Host